Klassenzimmer in luftiger Höhe 31. Januar 2018 - Aktuelles Archiv Berufsschule


Die Maurer und Beton- und Stahlbetonbauer des zweiten Ausbildungsjahrs besuchten die Brückenbaustelle der Schnellbahntrasse bei Wiesensteig.

Weiterlesen

Im Filstal zwischen Wiesensteig und Mühlhausen entsteht mit der Filstalbrücke der Schnellbahntrasse Stuttgart-Ulm ein weiteres Jahrhundertbauwerk im Kreis Göppingen. Die Brücke verbindet den Steinbühltunnel von Hohenstadt kommend mit dem Boßlertunnel, der in Aichelberg endet.

Da im aktuellen Lernfeld Stützenschalungen das Thema sind, war es naheliegend, diese in der Nähe liegende Baustelle zu besuchen. Fachmännisch und kompetent geführt von einem ehemaligen Schüler der Gewerblichen Schule Geislingen, konnte so eine Kletterschalung eines Brückenpfeilers in 50 Metern Höhe im Original besichtigt werden.

Sowohl die Schüler als auch ihre begleitenden Lehrer waren aber ebenso von der restlichen Baustelle und den darauf befindlichen Geräten fasziniert. Dazu zählt unter anderem die 420 t schwere Vorschubrüstung zum Bau der Fahrbahnplatte, die gerade montiert wird.

(Bericht: Bernd Bühler)