Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern und alle, die direkt oder indirekt in das System Schule eingebunden sind.

Das Angebot umfasst:

  • Beratung und Unterstützung bei persönlichen, familiären oder psychischen Problemen
  • Einzelfallhilfe
  • Beratung und Unterstützung bei häufigen Fehlzeiten
  • Beratung und Unterstützung bei Bewerbungen
  • bei Bedarf Vermittlung in weiterführende Unterstützungsangebote (z.B. Beratungsstellen oder Ämter)
  • Beratung und Information zu sozialpädagogischen Themen
  • bei Bedarf und Nachfrage sozialpädagogische Arbeit mit Gruppen und Klassen
  • Mitarbeit in schulischen Gremien und Arbeitsgruppen

Alle Beratungsgespräche unterliegen der Schweigepflicht. Die Beratung ist kostenfrei und auf freiwilliger Basis.

Kontaktdaten und Erreichbarkeit


Christina Christakidis
Sozialpädagogin B.A.

Präsenzzeit an der Schule:

Montag  08:30  – 13:00 Uhr
Dienstag  13:00  – 15:00 Uhr
Donnerstag  08:30  – 12:00 Uhr sowie nach Vereinbarung
  • Raum A108 in der Außenstelle Gutenbergstraße, gegenüber der Bäckerei Bek
  • Telefon: 07331 3007328
  • christina.christakidis@sos-kinderdorf.de
  • Erreichbarkeit außerhalb der Präsenzzeit über das Sekretariat der SOS-Kinder- und Jugendhilfen unter 07161 963640.

Die Schulsozialarbeit wird finanziert durch den Landkreis Göppingen und das Land Baden-Württemberg. Träger der Schulsozialarbeit sind die SOS Kinder- und Jugendhilfen Göppingen.

X
200 OK

OK

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator, webmaster@belwue.de and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.