64 Absolventen haben die Winterprüfung bestanden 3. Januar 2020 - Aktuelles Allgemein Archiv Berufsschule

Die erfolgreichen Frisörinnen und Frisör mit Abteilungsleiter Jürgen Meyer (2.v.l.) und den Lehrerinnen Janine Scherdin (3.v.r.) und Jennifer Gueinzius (1.v.r.) nach der Zeugnisausgabe

27 Schülerinnen und Schüler schließen mit Auszeichnung an der Gewerblichen Schule Geislingen ab

Weiterlesen

Für 64 junge Menschen aus den Berufsfeldern Bautechnik, Holztechnik, Fertigungstechnik, Installationstechnik, Körperpflege und Gesundheit endete nun ihre Ausbildung an der Gewerblichen Schule Geislingen. Mit Erfolg haben sie nach drei- bzw. dreieinhalbjähriger Ausbildung ihre Abschlussprüfung abgelegt. Sieben Auszubildende erhielten einen Preis, 20 Auszubildende eine Belobigung.

Der stellvertretende Schulleiter Helmut Kölle überreichte den Fördervereinspreis für den besten Hauptschüler an Dominic Schweizer (Industriemechaniker), sowie für die besten Realschüler an Katja Lee Bubel (Frisörin) und Philipp Keller (Industriemechaniker).

Von ihren jeweiligen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern bekamen die Auszubildenden ihre Zeugnisse überreicht.

Maurer:
Einen Preis für sehr gute Leistungen erhielten: Daniel Kirchner, Nellingen (Söll Bauunternehmung GmbH & Co., Nellingen) und Jannis Klang, Geislingen (Emil Rapp GmbH & Co., Geislingen).

Tischler:
Einen Preis für sehr gute Leistungen erhielt: Marvin Hubrig, Göppingen (Holzbau Schmid GmbH & Co.KG, Adelberg).

Friseur:
Einen Preis für sehr gute Leistungen erhielt: Katja Lee Bubel, Wäschenbeuren (J.7 hairstyling, Göppingen).
Eine Belobigung für gute Leistungen erhielten: Sibel Akman, Ebersbach (Mara Haircompany, Göppingen) und Annalena Koller, Eislingen (Max Haircompany, Göppingen).
Ferner waren erfolgreich: Burak Atasoy, Geislingen (Stilmanufaktur by Tobi, Geislingen) und Valeria Schneider, Salach (Bernd Frisurenstudio Vogue, Göppingen).

Medizinischen Fachangestellte:
Einen Preis für sehr gute Leistungen erhielten: Sabrina Brell, Lauterstein (Dr.med. Johannes Domay, Süßen) und Lea Faber, Salach (Dr. Berger, Geislingen).
Eine Belobigung für gute Leistungen erhielt: Nicole Staudinger, Heiningen (Dr.med. F. Hörtling, Göppingen).
Ferner waren erfolgreich: Yasemin Altuntas, Gingen (Praxis Claudia Biese-Schrag, Gingen); Gamze Aslan, Geislingen (Dr.med. Joachim Kozàk, Kuchen); Marie-Claire Damp, Deggingen (Dr. Winker, Deggingen); Ebru Kabal, Göppingen (Dr.med. Andrè Bönsch, Göpingen); Gizem Küpcü, Deggingen (Drs. Jung, Deggingen).

Ein Preis und drei Belobigungen gingen an die 20 erfolgreichen Anlagenmechaniker, zwölf Belobigungen an die 22 erfolgreichen Industriemechaniker, Werkzeugmechaniker und Feinwerkmechaniker, sowie zwei Belobigungen an die sechs erfolgreichen Absolventen zur Fachkraft für Metalltechnik, die namentlich nicht genannt werden wollen.

(Bericht: Sabine Kern-Vonier)

X